Wie können wir helfen?

Wieviele Lizenzen brauche ich … ?

Sie befinden sich hier:
← Alle Themen

Anzahl der notwendigen Lizenzen

Grundsätzlich ist die Forderungsaufstellung pro Benutzer lizenziert. D.h. Sie benötigen für jeden Benutzer eine Lizenz.
Allerdings: Wenn Sie die Forderungsaufstellung nur auf einem physikalischen Einzelarbeitsplatz installieren, den sich möglicherweise abwechselnd verschiedene Benutzer teilen, dann benötigen Sie ebenfalls nur eine Lizenz und nicht für jeden Benutzer eine.

Dies gilt allerdings nicht für Mehrplatzsysteme wie z.B. Terminalserver oder Citrix. In diesem Fall gilt die Lizenzierung pro Benutzer, d.h. Sie benötigen für jeden Benutzer, der Zugriff auf die Forderungsaufstellung hat eine Lizenz.

Sind Sie der einzige Benutzer, der die Forderungsaufstellung nutzt, so dürfen Sie diese auf zwei Computern (z.B. einem Rechner im Büro und einen Laptop) installieren.
Arbeitet die Sekretärin allerdings auch auf dem Computer im Büro, dann brauchen Sie auch hier zwei Lizenzen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, dann sprechen Sie uns bitte an und klären Sie mit uns die Lizenzfrage am Telefon.

Sie erreichen und unter: (0331) 243 44 701.

Sollten wir gerade verhindert sein, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter, wir rufen Sie gerne zurück!

Fragen?
(0331) 243 44 701 anrufen.